örtliche Vereine / Ämter

Neben dem Kindergarten und der Stadtbibliothek kooperieren wir auch noch mit einigen ortsansässigen Vereinen, Ämtern und Handwerkern. Zu nennen sind hier unter anderem:

-> Die Ortsverwaltung - Ohne ihre Unterstützung wäre die Umsetzung manch eines Vorhabens sehr schwer geworden oder gar nicht erst zustande gekommen.

-> Die Landfrauen von Pfaffenweiler und Herzogenweiler - Wir treten regelmäßig bei ihrem Epfel- und Herdepfelfescht auf und sie kommen zu uns in die Schule, um an einem Tag in den Frederickwochen mit den Viertklässlern Kartoffelsuppe zu kochen und mit den anderen Klassen etwas zu basteln.

-> Der Musikverein - Er begleitet uns beim Kinderumzug an der Fasnet und beim Laternenumzug an St. Martin.

-> Die Wolfbachrollis - Sie befreien unsere Schüler am Schmotzigen Dunnschtig und organisieren den Kinderball in der Turn- und Festhalle an ebendiesem Tag, bei dem sich unsere Tanz-AG beteiligt.

-> Das Forstamt - Es unterstützt uns beispielsweise, wenn wir auf den Spuren des Bibers am Pfeiferlochweiher unterwegs sind.

-> Herr Preis - Ein Zimmerer aus Pfaffenweiler, der den Umbau der Raitelhütte zum Waldklassenzimmer leitet.

-> Die Freiwillige Feuerwehr Pfaffenweiler - Wir dürfen sie mit unseren Schülern besuchen, wenn wir das Thema Feuer durchnehmen.

-> Das Deutsche Rote Kreuz - Alle zwei Jahre kommt eine kleine Abordnung eines Ortsvereins mit einem Rettungswagen zu uns. Die Kinder dürfen sich den Rettungswagen näher anschauen und bekommen Grundlagen der Ersten Hilfe beigebracht.

-> des Weiteren: Imker, die Schulgarteninitiative, Landwirte (Familie Ettwein und Familie Thoma), der Judoverein und der Tennisverein.