Kindergarten

Die Kooperation mit dem ortsansässigen Kindergarten ist sehr eng.

Die Maxis, die künftigen Schulanfänger, nehmen regelmäßig am Schulalltag teil. So kommen immer wieder kleine Gruppen zum offenen Vorlesen oder in den Unterricht. Zusammen mit den künftigen Paten (den künftigen Viertklässlern) findet jährlich ein Forschertag zu einem Thema statt. Ob Wasser, Magnetismus oder Akustik - alles wird gemeinsam ausprobiert.

Nach den Pfingstferien findet an vier Donnerstagnachmittagen "Schnupperunterricht" für alle künftigen Schulanfänger statt. Zwar ist die Teilnahme freiwillig, aber die Schulstunden sind immer gut besucht.

Vor St. Martin werden gemeinsam St. Martinslieder im Kindergarten gesungen und die Einschulungsfeier wird auch in enger Kooperation miteinander vorbereitet.

Hier einige Impressionen von vergangenen Forschertagen:

Thema Akustik - 2017

Thema Magnetismus - 2016

Thema Wasser - 2015