Weihnachtsgottesdienst mal anders

Ein regulärer Weihnachtsgottesdienst mit allen Klassen in der Kirche? In diesem Jahr ausgeschlossen. Geplante Weihnachtsandachten innerhalb der Klassen am 18.12.? Kurzerhand entfallen.

Wie gut, dass es noch die Möglichkeit gibt, virtuell zusammenzukommen und einen Online-Gottesdienst durchzuführen. Für die Kinder, die schon in den vorgezogenen Ferien sind, machte Frau Zinser dieses Angebot, das von einigen Familien auch genutzt wurde. Es wurde gebetet und Lieder wurden angehört, die jeder für sich zuhause mitsingen konnte und Frau Zinser las eine Geschichte vor, über die im Anschluss gesprochen wurde.

Frau Haas führte mit den Kindern in der Notbetreuung eine kleine Weihnachtsandacht durch.

 

Das gesamte Schulteam wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr! Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf.

Zurück